Osttirol – 1000 und 1 Seite für “Dein Berg Tirol”

Rate this post

Mit dem Relaunch der Osttirol.com wurde ein Konzept umgesetzt, welches dem Bezirk Osttirol ermöglicht mit seinen 4 Regionen gemeinsam aufzutreten und doch Individualität zu bewahren. Wir berichten über die Anforderungen an den Webauftritt, sowie die besonderen Features für eine bessere Usability…

Osttirol besteht aus 4 Regionen, den Lienzer Dolomiten, dem Hochpustertal, dem Defereggental und dem Nationalpark Hohe Tauern. Jede Region hat ihre eigene Spezifizierung und diese sollte auch dem User entsprechend vermittelt werden. Dennoch sollte der Webauftritt den Bezirk Osttirol als ganzes präsentieren. Mit Berücksichtigung dieser Aufgabe wurde eine Webseite, natürlich in Responsive Design, erstellt, die sowohl die 3 Klick-Regel (die User müssen mit max. 3 Klicks von jeder Inhaltsseite auf Ihren gewünschten Inhalt gelangen) beachtet als auch den User über die gewünschten Themen oder Regionen zu seinem Ziel führt.

Die osttirol.com bietet dem User eine Vielzahl an Informationen die auf über 1.000 Inhaltsseiten aufrufbar sind. Durch die gute Gliederung und Aufbereitung der Inhalte konnte die Absprungrate um 70% verringert werden, sowie die durchschnittliche Verweildauer auf über 4 Minuten erhöht.

Der TVB Osttirol hat zusätzlich die Möglichkeit sämtliche Pauschalen und Angebote selbst einzustellen, diese können den entsprechenden Regionen zugeteilt werden. Auch Hoteleriebetriebe können Ihre Angebote positionieren und zeitgesteuert ausliefern lassen. Sämtliche Aktivitäten werden statistisch ausgewertet und getrackt. So können Kampagnen auf Ihre Conversion gemessen, kontrolliert und optimiert werden. Somit kann das Marketingbudget zielgruppenorientiert und optimal eingesetzt werden.

Ein besonderes Zuckerl haben wir uns mit „Mein Osttirol“ einfallen lassen. Somit kann der User seine favorisierten Inhalte zusammenstellen und beim nächsten Besuch mit einem Klick wieder aufrufen.

Weitere Interessante Features der Webseite sind: